normale Schrift einschalten
große Schrift einschalten
sehr große Schrift einschalten

Rekordergebnis am Krötenzaun!

Hayn (Harz), den 04.04.2011

Zum 17.Mal lesen die Mitglieder des Harzklubzweigvereins Hayn nun schon  Amphibien am Krötenzaun am Treuen Nachbarteich neben der vielbefahrenen Straße zwischen Harzgerode und dem Auerberg ab. Aber so vielen Kröten wie in diesem Jahr wurden noch nie über die Straße geholfen und in ihr Laichgewässer gebracht. Gemeinsam mit den Kindern der Harzklub-Kindergruppe und vielen unermüdlichen Helfern wurden über 2.500 Kröten, Frösche und Molche gefangen und bestimmt. Eine ähnlich große Anzahl konnte nur noch im Jahre 2002 festgestellt werden, allerdings waren damals noch 15 Kammmolche dabei. Diese Funde wurden inzwischen immer weniger und fehlen in diesem Jahr bisher ganz.

Kröten vernichten mit ihrer Nahrungsaufnahme einen erheblichen Teil Insekten wie zum Beispiel Mücken. Vielleicht ist das Anwachsen der Krötenpopulation auch auf die kontinuierliche Naturschutzarbeit des Harzklubs am Krötenzaun zurück zu führen, die Kinder jedenfalls sind schon jetzt gespannt auf ihre Fänge am Zaun im nächsten Jahr. 

 

 

Weitere Informationen (bitte anklicken)

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Rekordergebnis am Krötenzaun!